1...45678910      

19. September 2017 - 20. September 2000

MUSIKGESCHICHTE
15. Dezember 2010
Markus Engelhardt

Mattia Battistini - Eine Stimme zwischen Rieti und Russland.
Deutsches Historisches Institut in Rom/Istituto Storico Germanico di Roma
18.00 Uhr/ore 18.00



MUSIKGESCHICHTE
02. November 2010 - 06. November 2010
Mobilität und musikalischer Wandel: Musik und Musikforschung im internationalen Kontext

Mobilità e mutamenti musicali: musica e ricerca musicale nel contesto internazionale

Internationale Tagung der Gesellschaft für Musikforschung anlässlich des 50-jährigen Bestehens der musikgeschichtlichen Abteilung des Deutschen Historischen Instituts in Rom / Convegno internazionale in occasione del prossimo congresso annuale della Gesellschaft für Musikforschung e del cinquantenario della Sezione di Storia della Musica dell'Istituto Storico Germanico di Roma
Roma, 2. - 6. November 2010 / 2 - 6 novembre 2010
weitere Informationen und Anmeldung unter / per informazioni e registrazione :
http://www.gfm-dhi-rom2010.de



MUSIKGESCHICHTE
02. November 2010
Prof. Dr. Dr. h.c. Wolf Lepenies

Das Zeitalter der Mobilität und die Übersetzbarkeit der Kulturen.

Festansprache im Rahmen des Festaktes zur Eröffnung der Internationalen Tagung der Gesellschaft für Musikforschung anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Musikgeschichtlichen Abteilung des DHI in Rom. / Discorso inaugurale in apertura del Convegno internazionale, organizzato dalla Gesellschaft für Musikforschung in occasione del cinquantenario della Sezione di storia della musica presso l’Istituto Storico Germanico di Roma.

Rom/a, Deutsche Schule Rom / Scuola Germanica Roma, Via Aurelia Antica 397–403, Aula, 17.00 Uhr / ore 17.00



MUSIKGESCHICHTE
28. Mai 2010
Musicisti europei a Napoli. L’attrazione della città (1650–1759)

Convegno internazionale. Veranstalter: MUSICI-Projekt (ANR/DFG). Ausgerichtet von: Britta Kägler (Rom), Mélanie Traversier (Paris). Goethe-Institut Neapel
28.5.2010
Tagungsbericht (PDF/A, 103 kb)
Resoconto del convegno (PDF/A, 103 kb)



MUSIKGESCHICHTE
10. März 2010
Sabine Brier

Das italienische romantische Kunstlied. Entwicklung einer Gattungstradition.
Deutsches Historisches Institut in Rom/Istituto Storico Germanico di Roma
18.00 Uhr/ore 18.00



MUSIKGESCHICHTE
21. Oktober 2009
Anke Bödeker

Die Entdeckung des Visuellen. Musikalische Schrift(en) und ihre Verbreitung im Spiegel kartographischer Darstellungen.
Deutsches Historisches Institut in Rom/Istituto Storico Germanico di Roma
18.00 Uhr/ore 18.00



MUSIKGESCHICHTE
21. Januar 2009
Mauro Bertola

Die musikalische Vergangenheit der Nation: Entstehung eines musikhistorischen Konstrukts und dessen Verbreitung im italienischen Rundfunk bis 1939
18.00 Uhr / ore 18



MUSIKGESCHICHTE
08. Oktober 2008
Sonja-Marie Welsch

Scapigliatura und deutsche Romantik am Beispiel der Oper La Wally von Alfredo Catalani
18.00 Uhr / ore 18



MUSIKGESCHICHTE
22. Juni 2008
Hugo Distler zum 100. Geburtstag

Gesprächskonzert
Chiesa Evangelica Lutherana in Zusammenarbeit mit der Deutschen Schule Rom (Fachschaft Musik) und der Musikgeschichtlichen Abteilung des Deutschen Historischen Instituts in Rom
Chiesa Evangelica Lutherana
22. Juni 2008, 20.00 Uhr/22 giugno 2008 alle ore 20.00

Referent: Prof. Dr. Winfried Lüdemann (Universität Stellenbosch/Südafrika)
Mitwirkende: Chöre der Deutschen Schule Rom, Ltg. OstR Martin Weber

Programm/a



MUSIKGESCHICHTE
04. Juni 2008 - 06. Juni 2008
Steinbruch oder Wissensgebäude? Zur Rezeption von Athanasius Kirchers "Musurgia universalis" in Musiktheorie und Kompositionspraxis

6-2008Internationale Tagung / Convegno internazionale
Istituto Svizzero, Villa Maraini, Via Ludovisi 48, Roma, in Kooperation mit dem Institutum Historicum Societatis Jesu in Rom und der Musikgeschichtlichen Abteilung des Deutschen Historischen Instituts in Rom / in cooperazione con l' Institutum Historicum Societatis Jesu a Roma e l'Istituto Storico Germanico di Roma (Sezione di Storia della Musica)
4.-6. Juni 2008 / 4-6 giugno 2008
Programm/a (PDF, 708 kb)



1...45678910